HR Manager/in mit Projektaufgaben

80%-100%, Z├╝rich, unbefristet

Die ETH Zürich orientiert sich in Lehre, Forschung und Verwaltung an höchsten internationalen Standards und ist für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein attraktiver Arbeitgeber. Human Resources sucht für die Beratung und Betreuung der Departemente, die in Forschung und Lehre ein breites wissenschaftliches Spektrum abdecken, im Team Personalberatung Departemente per sofort oder nach Vereinbarung eine/n HR Manager/in mit Projektaufgaben.

Stellenbeschreibung

Ihr Aufgabengebiet umfasst zwei Hauptbereiche. In erster Linie sind Sie für ein kleineres Departement mit rund 20 Professuren und 250 Mitarbeitenden verantwortlich, die in Forschung, Lehre sowie Dienstleistung tätig sind. Professor/innen, Management- und Stabsfunktionen sowie allen Mitarbeitenden stehen Sie unterstützend zur Seite. Sie beraten Vorgesetzte in Themen wie Anstellung und Entlöhnung, Suche und Auswahl sowie Führung und Entwicklung. Dabei werden Sie von den zentralen HR Services und Fachstellen unterstützt. Sie prägen eine konsequente, faire und unterstützende Personalpolitik. Gleichzeitig sind Sie vertrauensvolle Anlaufstelle für die Mitarbeitenden bei persönlichen oder arbeitsrechtlichen Fragen. Daneben optimieren Sie in enger Zusammenarbeit mit Ihren Teamkolleginnen und -kollegen die Prozesse und stellen so eine lösungsorientierte, effiziente Beratung sicher. Ergänzend wirken Sie mit bei HR internen Projekten und engagieren sich für die Entwicklung der HR Funktion.

Ihr Profil

Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (FH oder Uni), mehrjährige Erfahrung als HR Manager oder HR Business Partner in einem internationalen Umfeld und haben bei diversen komplexen Projekten mitgewirkt. Mit Ihrer Professionalität und Persönlichkeit etablieren Sie sich in einem wissenschaftlichen und internationalen Umfeld als anerkannte/r HR Partner/in für Professoren/innen, Management- und Stabsfunktionen sowie Mitarbeitende. Dabei prägen Sie die Zusammenarbeit mit den Departementen und im Team mit einem proaktiven Ansatz. Sie agieren mit hoher Sozialkompetenz und Durchsetzungsstärke und haben ein Flair für konzeptionelle,  prozessorientierte Aufgaben. Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung.

ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.
Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH Zürich Link icon

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Motivationsschreiben, CV, Zerfitikaten und Zeugnissen. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über die ETH finden Sie auf unserer Webseite www.ethz.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Cornelia Käppeli, Tel. +41 44 632 86 09, cornelia.kaeppeli@ethz.ch (keine Bewerbungsunterlagen), gerne zur Verfügung.

Ihr Arbeitsort