Gruppenleitung Knowledge- und Informationsmanagement

80%-100%, Z├╝rich, unbefristet

Die ETH-Bibliothek (www.library.ethz.ch), das schweizerische Zentrum für technische und naturwissenschaftliche Information, sucht für eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Leitungsaufgabe per 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung eine Gruppenleitung Knowledge- und Informationsmanagement.

Stellenbeschreibung

In dieser Funktion sind Sie für den inhaltlichen Aufbau und die Leitung der Gruppe Knowledge- und Informationsmanagement verantwortlich. Sie bauen dabei auf bestehenden Expertisen und Projekten auf und entwickeln diese in Form von zukunftsorientierten Dienstleistungen für die Forschung der ETH weiter. Sie initiieren eigenständig Innovationsprojekte – beispielsweise in Bereichen wie Knowledgemanagement, Information Exploitation oder Scientometrie. Dabei verfügen Sie über Spielraum, der gleichermassen Gestaltungswille und -fähigkeit verlangt. Zentral dabei ist die Zusammenarbeit mit ETH-Forschenden. Darüber hinaus betreuen Sie das Fachreferat Geistes- und Sozialwissenschaften als Ansprech- und Auskunftsperson für die entsprechenden Fachgebiete.

Ihr Profil

Für diese anspruchsvolle Aufgabe bringen Sie einen universitären Masterabschluss, vorzugsweise einer geistes- und sozialwissenschaftlichen Fachrichtung mit. Idealerweise verfügen Sie über eine Promotion. Sie haben tiefergehendes Interesse an IT-Fragestellungen und Erfahrungen mit Datenverarbeitung, quantitativen Methoden und dem Einsatz von IT-Tools in der Forschung. Wenn Sie darüber hinaus noch gerne im Team arbeiten, flexibel denken und die Umsetzung von Ideen in die Praxis beherrschen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.
Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH Zürich Link icon

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den folgenden Unterlagen: mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplome und Arbeitszeugnisse. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Dr. Merja Hoppe, Sektionsleitung Forschungsdienstleistungen, ETH-Bibliothek, Tel. 044 632 21 79, merja.hoppe@library.ethz.ch (keine Bewerbungsunterlagen).

Ihr Arbeitsort