Researcher/Führungsunterstützung Leiter Think-Tank (m/w/d)

100%, Zürich, befristet

Das Center for Security Studies (CSS) der ETH Zürich ist ein Kompetenzzentrum für schweizerische und internationale Sicherheitspolitik. Es bietet sicherheitspolitische Expertise in Forschung, Lehre und Beratung. Der CSS Think Tank übt eine Brückenfunktion zwischen Wissenschaft und Praxis aus und fungiert als Anlauf- und Informationsstelle für die interessierte Öffentlichkeit.

Projekthintergrund

Es erwartet Sie eine vielseitige, herausfordernde Tätigkeit in einem spannenden, motivierenden Umfeld an einer renommierten Hochschule. Sie erhalten Einblick in die Arbeit eines Think Tanks sowie über zahlreiche sicherheitspolitische Themengebiete. Die Stelle ist ein idealer Einstieg nach erfolgreichem Hochschulabschluss und auf zwei Jahre befristet.

Stellenbeschreibung

Es handelt sich um eine kombinierte Stelle: Auf der einen Seite entwickeln Sie ein eigenes inhaltliches Profil als Researcher am Think Tank des CSS und lernen das Handwerk einer wissenschaftsbasierten Politikberatung. Auf der anderen Seite leisten Sie Führungsunterstützung für den Leiter des Think Tanks und arbeiten in einem breiten Spektrum von administrativen und inhaltlichen Aufgaben (inklusive Lehre) eng mit diesem zusammen. In diesem Rahmen übernehmen Sie auch Organisationsarbeiten für die öffentlichen und internen Anlässe des Think Tanks und bilden die Schnittstelle zum CSS-Kommunikationsbereich.

Profil

Sie verfügen über einen Universitätsabschluss auf Masterstufe in Politikwissenschaft oder einem anderen Fach mit Bezug zur Sicherheitspolitik. Sie interessieren sich für sicherheitspolitische Fragestellungen und deren Einordnung aus Schweizer Sicht und kennen relevante Think Tanks und Publikationsgefässe. Sie beherrschen Deutsch auf C2 Niveau, haben eine hohe Sprachkompetenz in Englisch und verfügen über sehr gute Computer-Anwenderkenntnisse (v.a. Power Point und Excel). Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie starke analytische Fähigkeiten runden Ihr Profil ab.

Arbeitsort

Arbeitsort




Wir bieten

Die ETH Zürich ist eine familienfreundliche Arbeitgeberin mit sehr guten Arbeitsbedingungen. Freuen Sie sich auf ein spannendes Arbeitsumfeld, kulturelle Vielfalt sowie attraktive Angebote und Vergünstigungen.

Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH Zürich

Diversität ist uns wichtig

Im Einklang mit unseren Werten unterstützt die ETH Zürich eine inklusive Kultur. Wir fördern Chancengleichheit, schätzen Vielfalt und pflegen ein Arbeits- und Lernumfeld, in dem die Rechte und die Würde aller Mitarbeitenden und Studierenden respektiert werden. Auf unserer Webseite zur Chancengleichheit und Vielfalt erfahren Sie, wie wir ein faires und offenes Umfeld sicherstellen, in dem sich alle entwickeln und entfalten können.

Neugierig? Sind wir auch.

Bewerbungsfrist ist der 23. Juni 2024.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit

  • Motivationsschreiben
  • CV / Zeugnisse
  • zwei Textproben (wenn vorhanden)

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg können nicht berücksichtigt werden.

Weitere Informationen über das Center for Security Studies (CSS) finden Sie auf unserer Webseite.

Für Auskünfte steht Ihnen Quentin Merle quentin.merle@sipo.gess.ethz.ch (keine Bewerbungsunterlagen), gerne zur Verfügung.

Über die ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.

Neugierig? Sind wir auch.

Bewerbungsfrist ist der 23. Juni 2024.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit

  • Motivationsschreiben
  • CV / Zeugnisse
  • zwei Textproben (wenn vorhanden)

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg können nicht berücksichtigt werden.

Weitere Informationen über das Center for Security Studies (CSS) finden Sie auf unserer Webseite.

Für Auskünfte steht Ihnen Quentin Merle quentin.merle@sipo.gess.ethz.ch (keine Bewerbungsunterlagen), gerne zur Verfügung.

Über die ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.