HR Policies & Projekte (m/w/d)

80%-100%, Zürich, unbefristet

Die ETH Zürich orientiert sich in Lehre, Forschung und Verwaltung an höchsten internationalen Standards und ist für die Mitarbeitenden eine attraktive Arbeitgeberin. Wir suchen Sie für die Abteilung HR Beratung als verantwortliche Person für HR Policies und Projekte.

Stellenbeschreibung

In dieser Rolle arbeiten Sie gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen HR Beratung, Recruiting, Berufsbildung und Case Management an strategischen und operativen Projekten. Sie verantworten, koordinieren und unterstützen die strategischen und operativen Projekte von der Konzeption bis zur Umsetzung. Die Themen decken dabei den gesamten HR Lifecycle ab. Sie sorgen dafür, dass konzeptionelle Überlegungen und Analysen in praxisorientierte Regelungen und Lösungen umgesetzt werden. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Ausarbeitung, Umsetzung und Kommunikation von Grundlagen, Leitlinien und Führungsinstrumenten für verschiedene interne Stakeholder. Um Ihre Ziele zu erreichen, pflegen Sie ein breites Netzwerk: vom Vizepräsidium für Personalentwicklung und Leadership über alle Teams der HR Beratung bis zu Ansprechpersonen in wissenschaftlichen sowie administrativ-technischen Funktionen. Sie prägen eine konsequente, faire und unterstützende Personalpolitik, entwickeln Standards sowie Instrumente und engagieren sich für die Entwicklung der HR Funktion.

Ihr Profil

  • Sie konnten in vergangenen Anstellungen bereits Erfahrung in HR Projekten in einem internationalen Umfeld sammeln. Insbesondere haben Sie bei der Erarbeitung, Umsetzung und Kommunikation von personalrechtlichen Regelungen, Leitfäden und Führungsinstrumenten mitgewirkt.
  • Mit der Konzeption und Implementierung von personalpolitischen und -strategischen Projekten kennen Sie sich aus.
  • Sie haben ein Flair dafür, klare Grundlagen und schriftliche Regelungen praxisorientiert umzusetzen und zielgruppengerecht zu kommunizieren.
  • Sie arbeiten mit Leidenschaft mit verschiedenen Anspruchsgruppen zusammen.
  • Ihre ausgezeichneten Deutsch- und Englischkenntnisse setzen Sie in Ihrem Arbeitsalltag gewinnbringend ein.

Ihr Arbeitsort

Wir bieten

Die ETH Zürich ist eine familienfreundliche Arbeitgeberin mit sehr guten Arbeitsbedingungen. Freuen Sie sich auf ein spannendes Arbeitsumfeld, kulturelle Vielfalt sowie attraktive Angebote und Vergünstigungen.

Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH Zürich

Diversität ist uns wichtig

Im Einklang mit unseren Werten unterstützt die ETH Zürich eine inklusive Kultur. Wir fördern Chancengleichheit, schätzen Vielfalt und pflegen ein Arbeits- und Lernumfeld, in dem die Rechte und die Würde aller Mitarbeitenden und Studierenden respektiert werden. Auf unserer Webseite zur Chancengleichheit und Vielfalt erfahren Sie, wie wir ein faires und offenes Umfeld sicherstellen, in dem sich alle entwickeln und entfalten können.

Neugierig? Sind wir auch.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Motivationsschreiben, CV, Zertifikaten und Zeugnissen. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über die ETH finden Sie auf unserer Webseite www.ethz.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Lukas Vonesch, Leiter HR Beratung, lukas.vonesch@hr.ethz.ch (keine Bewerbungsunterlagen), gerne zur Verfügung.

Für Personalvermittlungen gelten die AGB der ETH Zürich.

Über die ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.