In der aktuellen Covid-19 Situation laufen die Rekrutierungen weiter. Es kann dabei allerdings zu Verzögerungen kommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Partnerinserat

Gruppenleiterin / Gruppenleiter (m/w/d) Laserablation & Laserstrukturierung

80%-100%, Z├╝rich, unbefristet

inspire AG ist Kompetenzzentrum und Forschungspartner für die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie mit starkem Fokus auf Produktionswissenschaften. inspire ist ein durch den Bund gefördertes Technologiekompetenzzentrum, entstanden durch eine gemeinsame Initiative von Swissmem und der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich.

Stellenbeschreibung

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigung und dem Institut für neue Fertigungstechnologien der ETH Zürich führen Sie die inspire-Gruppe «Lasermikrobearbeitung» mit den Themen Laserablation und Laserstrukturierung. Ziel der Gruppe ist der Technologietransfer zwischen Forschung und Industrie. Sie setzen industrierelevante Forschungsthemen zusammen mit der ETH auf und betreiben diese von den Grundlagen bis zur Umsetzung in der Industrie. Sie entwickeln die Technologien in diesen Aufgabengebieten, optimieren die Prozesse und setzen Digitalisierung und Innovation in Zusammenarbeit mit der Industrie erfolgreich um. Sie sind für die strategische und wissenschaftliche Ausrichtung und das Wachstum des Bereichs verantwortlich und sind in die laufenden Forschungs- und Promotionsvorhaben eingebunden. Hierbei arbeiten Sie eng mit der Schweizer Industrie und internationalen Forschungseinrichtungen zusammen und übernehmen die Akquisition und die erfolgreiche Umsetzung der daraus entstandenen Projekte. Sie bilden mit anderen Gruppen der inspire AG und der ETH ein wichtiges Netzwerk für interdisziplinäre Projekte.

Wir bieten ein abwechslungsreiches, hochinteressantes und wissenschaftsnahes Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsfreiraum und vielfältigen Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung. Sie arbeiten in einem motivierten Team, das Freude daran hat, Neues zu schaffen und zu gestalten.

Ihr Profil

Sie haben eine abgeschlossene Promotion in Ingenieurwissenschaften und können Industrieerfahrung oder eine industrieaffine Promotion vorweisen. Sie haben das Gespür für wichtige Forschungsthemen, verfolgen Trends und verstehen sich auf die Akquisition von Forschungsprojekten. Sie kennen sich sehr gut aus in der Lasertechnik, speziell mit Ultrakurzpulslasern und deren Anwendung in der Bearbeitung, Strukturierung und Funktionalisierung verschiedenster Materialien. Darüber hinaus verfügen Sie über breite ingenieurwissenschaftliche Kenntnisse und Sie sind in der Lage, zusammen mit Industrie- und weiteren Forschungspartnern Projekte zu definieren und umzusetzen. Materialwissenschaftliches Fachwissen rundet Ihr Profil ab. Sie können ein grösseres Team führen und besitzen ausgeprägtes Engagement, Eigeninitiative, eine selbständige Arbeitsweise, Organisationsgeschick und verfügen über sehr gutes analytisches und konzeptionelles Denken. Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto im PDF-Format an:

Frau Petra Kahl, kahl@inspire.ethz.ch.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter Tel. +41 (0)44 / 632 88 42 gerne zur Verfügung.

Ihr Arbeitsort