Partnerinserat

Sachbearbeiter:in Qualitätsmanagement am Wyss Zürich (m/w/d)

50%, Zürich, befristet

Das Wyss Zurich ist ein gemeinsamer Accelerator der ETH Zürich und Universität Zürich, initiiert durch eine grosszügige Schenkung des Schweizer Unternehmers und Mäzens Dr. h.c. mult. Hansjörg Wyss. Die Mission von Wyss Zürich ist es, herausragende wissenschaftliche Entdeckungen in neue Therapien für Patienten und bahnbrechende Innovationen in den aufstrebenden Bereichen Regenerative Medizin und Robotik voranzutreiben und Hybridtechnologien in diesen Bereichen zu fördern. Das Wyss Zurich bringt einige der weltweit führenden Experten in multidisziplinären Teams zusammen und bündelt so ihr Wissen und ihre Expertise.

Zur Verstärkung unseres innovativen Teams im Bereich regenerative Medizin suchen wir eine motivierte Persönlichkeit zur administrativen Unterstützung im Bereich des Qualitätsmanagements.

Stellenbeschreibung

  • Verwalten der elektronischen und physischen Ablage von Dokumenten
  • Betreuung des Dokumentenarchivs
  • Unterstützung der Schulungsorganisation und Verwalten der Trainingsadministration
  • Unterstützung des Qualitätsmanagement Teams in allen administrativen Belangen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufslehre und haben praktische Erfahrung im administrativen Bereich.
  • Sie haben sehr gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift und haben Basiskenntnisse der englischen Sprache.
  • Sie haben gute MS-Office Kenntnisse und insbes. Erfahrung in der Verwaltung von Excel Tabellen.
  • Sie sind flexibel und offen für stetige Neuerungen, beschäftigen sich jedoch auch gerne mit Routinearbeiten.
  • Sie verfügen über eine exakte und detailorientierte Arbeitsweise.
  • Zu Ihren Stärken zählen Organisation und strukturiertes Arbeiten in einem sich wandelnden Umfeld.
  • Sie schätzen selbständiges Arbeiten wie auch die Zusammenarbeit im Team.

Ihr Arbeitsort

Ihr Arbeitsort




Wir bieten

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem nicht alltäglichen, interessanten und gesellschaftlich relevanten Umfeld.

Neugierig? Sind wir auch.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis am 15.01.2023. Der Stellenantritt erfolgt nach Vereinbarung.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Janine Muller, +41 44 634 56 09, wenden.

Neugierig? Sind wir auch.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis am 15.01.2023. Der Stellenantritt erfolgt nach Vereinbarung.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Janine Muller, +41 44 634 56 09, wenden.