In der aktuellen Covid-19 Situation laufen die Rekrutierungen weiter. Es kann dabei allerdings zu Verzögerungen kommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Assistent*in (m/w/d) Lehre in Energie- und Gebäudetechnik in der Architektur

80%-100%, Zürich, befristet

Die Professur für Architektur und Gebäudesysteme (A/S) hat zum Ziel, eine CO2-neutral gebaute Umwelt zu realisieren, die Energie effizient nutzt und produziert und dabei hohen Nutzerkomfort ermöglicht. Unsere Projekte umfassen Bauteile bis Stadtquartiere, vom Entwurf bis zum Betrieb. Mit unserem interdisziplinären Team setzen wir innovative und skalierbare Lehrkonzepte ein, um unsere Studierenden und Fachleute für die dringend benötigte Transformation fit zu machen.

Stellenbeschreibung

Für die Lehraktivitäten an der Professur für Architektur und Gebäudesysteme suchen wir per 1. Oktober eine Architektin/Ingenieurin oder einen Architekten/Ingenieur zur eigenständigen Konzipierung, Koordination und Durchführung von Vorlesungen, Übungen und integrierten Entwurfsstudios, sowie der Betreuung von Studierenden in der Integration von Energie- und Gebäudetechnik im architektonischen Entwurf. Als Teil unseres Lehrteams tragen Sie zur Aufbereitung, Koordination und Weiterentwicklung innovativer und digitaler Lehrinhalte bei, wie z.Bsp. unserer moodle basierten ‘A/S knowledge Platform’ sowie unseres online-Kurses ‘Climate responsive architecture with HIVE’.

Ihr Profil

Sie haben einen Abschluss (Master oder Diplom) in Architektur oder Ingenieurwesen, erste Erfahrung im Entwurf und Planung nachhaltiger Gebäude und kennen sich mit der Integration von Energie- und Gebäudetechnik aus. Sie können auf erste Lehrerfahrungen in den genannten Bereichen zurückblicken und haben sich idealerweise bzgl. Lehre bereits weitergebildet. Sie arbeiten eigenständig und strukturiert, sind geübt in der Kommunikation mit Mitarbeitenden und Studierenden und sind hochmotiviert Ihre eigenen Ideen bei der Weiterentwicklung der Lehre in die Professur einzubringen. Vorausgesetzt werden gute Deutsch- und Englischkenntnisse (sicher in Wort und Schrift) sowie gute Kenntnisse in den Themen Klima, Energie, Komfort, Gebäudetechnik und GHG Emissionen im Gebäudekontext.

ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.
Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH Zürich Link icon

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den folgenden Unterlagen:

  • Lebenslauf
  • Schlusszeugnis/Leistungsüberblick
  • kurzes Motivationsschreiben

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über die Professur für Architektur und Gebäudesysteme, finden Sie auf unserer Webseite. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Valérie Gass per E-Mail, gass@arch.ethz.ch (keine Bewerbungsunterlagen), gerne zur Verfügung.

Für Personalvermittlungen gelten die AGB der ETH Zürich.

Ihr Arbeitsort