In der aktuellen Covid-19 Situation laufen die Rekrutierungen weiter. Es kann dabei allerdings zu Verzögerungen kommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Cloud Engineer (w/m)

80%-100%, Z├╝rich, unbefristet

Zur Unterstützung von Forschung und Lehre sind die Informatikdienste als zentrale Dienstleistungsorganisation der ETH Zürich zuständig für einen Grossteil der komplexen IT-Umgebung. Die Gruppe IT Portfoliomanagement steuert dabei das zentrale IT-Serviceangebot und betreibt dafür, basierend auf einer Automatisierungsplattform, das zentrale IT Selbstbedienungsportal der ETH Zürich. Über dieses Portal bieten die Informatikdienste automatisiert ihre IT Dienstleistungen an. Neu werden darüber vor allem auch Clouddienstleistungen angeboten, wobei durch die Automatisierung u.a. sichergestellt wird, dass Finanz-, Sicherheits- und Compliancerichtlinen eingehalten werden. Zur Verstärkung unseres spezialisierten Teams suchen wir eine/n Senior Cloud Engineer mit Schwerpunkt M365 und Azure (w/m).

Stellenbeschreibung

Zusammen mit unseren IT Servicebetreibern und -architekten optimieren und automatisieren Sie die zentrale Verwaltung von verschiedenen Clouddienstleistungen, vor allem im Bereich Microsoft. Dabei sind Sie verantwortlich für die Entwicklung notwendiger Schnittstellen zu unseren bestehenden Shop- und Identity Systemen. Sie sind federführend bei der Integration von automatisierten Konfigurations- und Berechtigungsprozessen, die vor allem auch die gebotenen Sicherheits- und Compliancestandards sicherstellen. Sie spezifizieren und dokumentieren selbstständig, wie entsprechende technische Lösungen eingesetzt werden sollen und stellen sicher, dass sie auch so umgesetzt werden. Zusammen mit dem Team sind sie zudem verantwortlich für den 2nd und 3rd level Support und eskalieren, wo nötig, zu den entsprechenden Cloudanbietern. Sie erarbeiten notwendige Konzepte und Anträge zu Händen der Entscheidungsgremien und konsultieren, wo nötig, unsere dezentralen Spezialisten.

Ihr Profil

Sie waren in der Vergangenheit verantwortlich für die technische Migration von on-prem Umgebungen in die Cloud sowie für die automatisierte Verwaltung von komplexen Cloudumgebungen. Sie haben bereits Erfahrung mit mindestens einer objektorientierten Programmiersprache, wobei Sie vor allem in M365/Azure Umgebungen gearbeitet haben und somit über die entsprechenden Kenntnisse in Powershell/Azure CLI verfügen. Es macht Ihnen Freude, neue, kreative und zielführende Lösungen zu implementieren und Sie behalten dabei stets den Überblick. Infrastructure as code, Docker, Clean Code sind für Sie vertraute Werkzeuge, welche Sie für eine weitgehend automatisierte Verwaltung von Cloudumgebungen einsetzen. Ihnen sind die Berechtigungskonzepte von verschiedenen Clouds bekannt, und Sie arbeiten selbst mit rollenbasierten Autorisierungsmechanismen wie RBAC, PIM usw. Sie bringen sich in einem Team von erfahrenen Spezialisten aktiv ein und sind bereit, verschiedene Standpunkte in die eigenen Lösungsstrategien einzubauen. Durch Ihre adressatengerechten Kommunikationsfähigkeiten sind Sie in der Lage, die Zusammenarbeit verschiedener Teams optimal zu unterstützen. Die vielfältige IT-Infrastruktur einer Hochschule betrachten Sie dabei als willkommene Herausforderung. Idealerweise verfügen Sie über ein Studium in Informatik (ETH/FH/Uni) oder Sie bringen vergleichbare Erfahrungen mit.

ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.
Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH Zürich Link icon

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den folgenden Unterlagen: Motivationsschreiben, CV inkl. aktueller Arbeitszeugnisse und Zertifikate, Auszug aus aktuellen und von Ihnen entwickelten Lösungen. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über die Informatikdienste, finden Sie auf unserer Webseite www.id.ethz.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Herr Fabio Consani, Gruppenleiter IT-Portfoliomanagement, Tel. +41 44 632 04 89 oder E-Mail fabio.consani@id.ethz.ch (keine Bewerbungsunterlagen), gerne zur Verfügung.

Ihr Arbeitsort