Informationsspezialist:in (m/w/d)

60%, Zürich, unbefristet

Die ETH-Bibliothek fördert Wissen, unterstützt Forschung und Lehre und macht als vertrauenswürdige Institution die Welt von gestern, heute und morgen für Sie besser begreifbar. Für die Gruppe Bibliotheken Zentrum suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine:n Informationsspezialist:in (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Als Informationsspezialit:in unterstützen Sie aktiv die Bibliotheken im Zentrum, Grüne Bibliothek, GESS-Bibliothek sowie das Team Information der ETH-Bibliothek im Hauptgebäude, bei allen Aufgaben rund um Informationsvermittlung und Kundenservices sowie bei operativen Tätigkeiten. Im Wesentlichen sind dies:

  • Unterstützung und Informationsversorgung der interessierten Öffentlichkeit sowie aller Angehörigen der ETH Zürich insbesondere der Departemente Umweltsystemwissenschaften und Geistes- Sozial- und Staatswissenschaften
  • Umfassende und kompetente Beratung in allen Belangen der Bibliotheksbenutzung (Einschreibung, Benutzerkonto) und der Fachinformation einschliesslich Literatursuche und Rechercheunterstützung
  • Mitarbeit bei den laufenden bibliotheksinternen Aufgaben, die einen reibungslosen Ablauf des Tagesbetriebes garantieren
  • Selbständige Durchführung von Beratungen und Kursen auf Deutsch und Englisch in mindestens zwei der folgenden Themenfelder: Recherchieren, Systematic Review, Lesen, Literaturverwaltung, Nutzung des digitalen Semesterapparates (Leganto), Plagiatsprävention oder wissenschaftliches Schreiben
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung unseres Kurs- und Beratungsangebotes auch vor dem Hintergrund der Einsatzmöglichkeiten von künstlicher Intelligenz und Motivation, sich in den genannten Themenfeldern ständig weiterzubilden

Profil

Sie sind eine Allrounder:in und haben Freude an der Arbeit an den kombinierten Ausleih- und Informationsschaltern, bei der Mitarbeit in Projekten und beim Entwickeln neuer Formate zur Vermittlung von Informationskompetenz einschl. des Themas Künstliche Intelligenz. Sie mögen es selbstständig zu Arbeiten und ergreifen Initiative für Themen, die Ihnen wichtig sind. Darüber hinaus erwarten wir:

  • Hoch- oder Fachhochschulabschluss in Informationswissenschaften oder ähnliche Ausbildung
  • Hohe IT-Affinität, Freude an neuen Themen wie z.B. Einbezug von KI in der Informationsvermittlung, Nutzung von Plagiatsprüfungssoftware, Einsatz eines digitalen Semesterapparates und Learning Management Systeme
  • Kenntnisse von Alma und Swisscovery sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Überzeugende Kommunikationsfähigkeit und Auftrittskompetenz, idealerweise mit Affinität zu Didaktik und Erwachsenenbildung oder die Bereitschaft, sich in diesem Bereich weiterzubilden

Arbeitsort

Arbeitsort




Wir bieten

  • Eine vielfältige Tätigkeit mit der Möglichkeit, zukunftsweisende Angebote für die ETH-Bibliothek zu gestalten in den Schwerpunktthemen rund um die Informationskompetenz
  • Mitarbeit in verschiedenen Teams, die in engem Austausch sind und gemeinsam Themen und Projekte erarbeiten
  • Kulturelle Vielfalt sowie attraktive Angebote und Vergünstigungen
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und eine aktive Förderung der Aus- und Weiterbildung
Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH Zürich

Diversität ist uns wichtig

Im Einklang mit unseren Werten unterstützt die ETH Zürich eine inklusive Kultur. Wir fördern Chancengleichheit, schätzen Vielfalt und pflegen ein Arbeits- und Lernumfeld, in dem die Rechte und die Würde aller Mitarbeitenden und Studierenden respektiert werden. Auf unserer Webseite zur Chancengleichheit und Vielfalt erfahren Sie, wie wir ein faires und offenes Umfeld sicherstellen, in dem sich alle entwickeln und entfalten können.

Neugierig? Sind wir auch.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Diplomen und Arbeitszeugnissen

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über die ETH-Bibliothek finden Sie auf unserer Webseite. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Ursula Müller, Leitung Bibliothek Zentrum: ursula.mueller@library.ethz.ch.

Für Personalvermittlungen gelten die AGB der ETH Zürich.

Über die ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.

Neugierig? Sind wir auch.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Diplomen und Arbeitszeugnissen

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über die ETH-Bibliothek finden Sie auf unserer Webseite. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Ursula Müller, Leitung Bibliothek Zentrum: ursula.mueller@library.ethz.ch.

Für Personalvermittlungen gelten die AGB der ETH Zürich.

Über die ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.